Das Map-Layout anpassen

Diese Funktion steht allen Benutzer:innen zur Verfügung.

Wählen Sie eine der automatischen Layout-Optionen, um Ihre Elemente schnell zu organisieren. Wenn Sie Elemente lieber per Drag & Drop auf die Arbeitsfläche ziehen möchten, können Sie das automatische Layout auch jederzeit deaktivieren.

 


 

In diesem Artikel:

 


 

Drei Layout-Optionen

Es gibt drei Arten von automatischen Layouts in MindMeister: Mindmap, Liste und Organigramm.

 

  • Mindmaps: In Mindmaps werden Geschwisterelemente in einer radialen Struktur um das zentrale Thema in der Mitte Ihrer Map herum angeordnet. Untergeordnete Elemente verzweigen sich auf die gleiche Weise von den Geschwisterlemententen.

Map_layouts_1_2x.png

  • Liste. In diesem Layout werden Elemente in einer vertikalen Liste angeordnet. Untergeordnete Elemente werden unterhalb der Geschwisterelemente platziert und leicht eingerückt, um die Hierarchieebenen zu verdeutlichen.

Map_layouts_2_2x.png

  • Organigramm. In Organigrammen werden Geschwisterelemente horizontal unterhalb des zentralen Themas ausgerichtet. Untergeordnete Elemente werden anhand der Listenstruktur vertikal darunter angeordnet.
    Map_layouts_3_2x.png

 

Ein automatisches Layout auswählen

So ändern Sie das Layout Ihrer gesamten Karte:

 

  1. Wählen Sie das zentrale Element in der Mitte Ihrer Map aus.
  2. Klicken Sie in der rechten Seitenleiste auf das Layout-Icon.
  3. Wählen Sie zwischen einer Mindmap, einem Organigramm oder einer Liste.

maplayoutDEMM.gif

Map-Layouts

Wenn Sie das Layout Ihrer Map vom zentralen Thema aus ändern, ändert sich das Layout aller Geschwisterelemente (in vielen Fällen ist dies Ihre gesamte Mind Map). Nicht verbundene Elemente (oder Elemente, für die das automatische Layout deaktiviert wurde) sind von der neuen Formatierung nicht betroffen (siehe unten).


 

Mehrere Layouts in einer Map

Mindmap-Expert:innen wollen möglicherweise mehrere Layouts in einer einzigen Mindmap kombinieren. Nehmen wir zum Beispiel an, ein Zweig Ihrer Mindmap würde als Liste am besten dargestellt werden. Um mehrere Map-Layouts zu kombinieren:

 

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Zweig, dem Sie in ein anderes Layout geben möchten (oder wählen Sie den Zweig aus und klicken Sie auf die Ellipse).
  2. Klicken Sie auf das Icon Layout.
  3. Deaktivieren Sie die Automatische Ausrichtung.
  4. Wählen Sie ein neues Layout aus der Liste aus.
  5. Drücken Sie Tabulatortaste, um ein neues untergeordnetes Element im ausgewählten Layout zu erstellen.



multiplelayoutsMMDE.gif

Mehrere Layouts

Das Hinzufügen mehrerer Layouts zu Ihrer Map kann dazu führen, dass sich bestimmte Zweige überschneiden! Achten Sie darauf, dass Sie Elemente manuell verschieben, und ein Layout auswählen, das für Ihre Map optimal geeignet ist.


 

Automatisches Layout deaktivieren, um Elemente manuell zu verschieben

Wenn Sie ein Element lieber manuell per Drag & Drop an eine beliebige Stelle auf der Arbeitsfläche ziehen möchten, können Sie das automatische Layout deaktivieren. Dazu:

 

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element, das Sie manuell verschieben möchten (oder wählen das Element aus und klicken Sie auf die Ellipse).
  2. Klicken Sie auf das Icon Layout.
  3. Deaktivieren Sie die automatische Ausrichtung.
  4. Sie können Ihr Element jetzt per Drag & Drop beliebig verschieben.


manualmoveMMDE.gif

Massenauswahl

Wenn Sie die STRG-Taste gedrückt halten, können Sie mehrere Zweige auf Ihrer Map auswählen und die automatische Ausrichtung für mehrere Zweige gleichzeitig deaktivieren. Aber Achtung! Je größer Ihre Mindmap ist, desto schwieriger wird es, Elemente manuell zu verschieben.


 

Freie Elemente erstellen

Sie können jedes Element lösen, um ein freies Element zu erstellen, das vom Rest Ihrer Map getrennt ist. Verwenden Sie freie Elemente, um Legenden, Verzeichnisse oder sogar völlig neue Maps innerhalb einer einzigen Leinwand zu erstellen.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem speziellen Artikel hier.

 


 

Haben Sie noch Schwierigkeiten?

Stellen Sie eine Frage in der Meister Community!